This is Lite Plone Theme
Sie sind hier: Startseite / Wahlen 2012 / GPK / Stefan Vögeli

Stefan Vögeli

Listennummer 415 | Jahrgang 1952 | 1 Kind | Lehrer OZE Bolligen | Kultur- und Sportkommission | Cantate Chor Bolligen | Gospelchor | LEBE | WWF | Greenpeace | AI | Pro Velo
Stefan Vögeli

Ich stelle mich vor

Seit 30 Jahren wirke ich nun in Bolligen als Lehrer. Auch am politischen Leben nehmen ich und meine Frau sehr aktiv teil. So bin ich ein fleissiger Besucher der Gemeindeversammlungen und tue dort meine Meinung nicht nur mit der Abstimmungskarte kund. Einige Jahre lang war ich auch Präsident der SP Bolligen.

Mein Bolligen

  • Das Wohlergehen aller Bevölkerungsschichten liegt mir am Herzen.
  • Eine ökologische Haltung der Menschen und damit auch der Behörden ist mir wichtig.
  • Bolligen muss sich als Teil der Agglomeration Bern fühlen und auch entsprechende Verantwortung übernehmen (Raumplanung, soziale Durchmischung).
  • Bolligen soll eine lebendige, moderne Gemeinde bleiben, die als attraktiver Wohnort in der Agglomeration gilt. Dazu gehört:
    • die Erhaltung des Angebots des öffentlichen Verkehrs
    • ein gutes Bildungsangebot
    • Entfaltungsmöglichkeiten für die Jugendlichen
    • bezahlbare Wohnungen für Familien
    • Wohnangebote für SeniorInnen
    • gesunde Finanzlage

Ich in der GPK

Die GPK ist ein Kontrollorgan, das die Geschäfte des Gemeinderates durchleuchtet. Leider ist in der letzten Legislatur nicht jedes Geschäft sehr glücklich abgelaufen. Dies zeigt, dass ein Kontrollorgan weiterhin sinnvoll ist, denn die Gemeindeversammlung mit ihrer schwachen Beteiligung der Bevölkerung ist ein schwaches Kontrollorgan und braucht ein Gremium, das die Geschäfte gründlicher durchleuchtet und Anträge stellt.

Als politisch sehr interessierter Mensch könnte ich meine Erfahrungen und Kenntnisse in der GPK gut einbringen und damit zu einer offenen Information an der Gemeindeversammlung beitragen. Auch ist mir eine starke Vertretung der SP ein Anliegen.

Danke für Ihre Stimme!

Artikelaktionen
abgelegt unter: